Essen auf dem heißen Stein (Bilder sind hochgeladen)

leicht
( 111 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderfilet 150 gr.
Putenfilet 150 gr.
Schweinefilet 150 gr.
heißer Stein, Öl, etwas
Baguette zum Aufbacken 1
Romanasalatherzen 2
Essig, Öl,Salz Zucker, Öl, Pfeffer a.d. Mühle etwas
2- Salat: etwas
Mais Körner 0,5 Dose
Tomate gewürfelt 1
Radieschen in Scheiben schneiden 1 Bd
Zwiebel halbiert in Scheiben schneiden 1
Öl, Essig, Salz, Pfeffer,Zucker etwas
Mein Tzaziki mit Bums aus meinen Kochbuch etwas
dicke Zwiebel in Scheiben schneiden 1
Champignons frisch in Scheiben 6

Zubereitung

1.Heißen Stein im Backofen (nicht vorheizen) bei 190 Grad 25 Min. aufheizen. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Salate mit den Zutaten vorbereiten.

2.Baguette lt. Anweisung aufbacken. Champignon in Scheiben schneiden.

3.Heißen Stein und Baguette aus dem Backofen herausnehmen. Brennpasten anzünden, den Stein auf das Gestell legen.Und mit Öl einreiben. Tip, Fleisch nicht würzen, so hat man den "Naturgeschmack"

4.So, jetzt alles was man grillen, pöapö auf den Stein legen. Siehe Bilder. Guten Appetit. P.S. Ihr seht die Flasche Bier? Sekt haben wir erst um Mitternacht getrunken. Viele Grüße Tina

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Essen auf dem heißen Stein (Bilder sind hochgeladen)“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 111 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Essen auf dem heißen Stein (Bilder sind hochgeladen)“