Gefüllte Auberginen (Karniyarik)

mittel-schwer
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Auberginen 6 kleine
Fett 4 Eßl.
Hackfleisch halb Rind halb Lamm 200 gr.
Zwiebeln 2 kleine
Fett 1 Eßl.
Tomaten 2
Knoblauchzehe 1 kleine
Wasser etwas
salz etwas
Petersilie frisch 3 Stängel

Zubereitung

1.Auberginen in Streifen schälen und in der mitte durch schneiden,3 Eßl. Fett erhitzen Auberginen drehend braten,mit einem Löffelin die Mitte eindrücken.

2.Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch in Fett anbraten

3.Geschälte und zerkleinerte Tomaten,Petersilie,etwasWasser,Salz zufügen auf kleiner Flamme kochen.

4.Die Auberginen füllen,auf ein Backblech legen,Saft einer Tomate 1/8 L Wasser zugeben und Backen. nach 30 min.kann man obendrüber in ringe geschnittene tomaten legen und weiter Backen. wer will kann auch ohne knoblauch machen backofen vorheizen : 180 Grad ca.30-40 min

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Auberginen (Karniyarik)“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Auberginen (Karniyarik)“