Karniyarik

Rezept: Karniyarik
Gefüllte Auberginen
30
Gefüllte Auberginen
00:45
15
4585
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Auberginen
250 gr.
Rinderhackfleisch
3
Tomaten
1
Zwiebel
1 Bund
Petersilie gehackt
2
Peperoni zum Garnieren
4 Scheiben
Tomaten zum Garnieren
2 Esslöffel
Fett
Salz / Pfeffer
reichlich Öl zum Ausbacken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1251 (299)
Eiweiß
16,1 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
26,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Karniyarik

Hähnchenrollen gefüllt aus der Türkei

ZUBEREITUNG
Karniyarik

1
Auberginen waschen, die Stengelenden entfernen. Auberginen in schwarz-weiss streifen förmig wie folgt schälen. Einen 1 cm Streifen Schale abschälen, 1 Streifen stehen lasen, so dass vier abgeschälte Stücke entstehen. Öl erhitzen, die Auberginen von allen Seiten darin anbraten. Aus der Pfanne nehmen, in eine Fettpfanne oder Aufflaufform setzen, oben mit einem Messer einschneiden.
2
Backofen auf 180 C vorheizen
3
In der zwischenzeit das Fett in der Pfanne zergehen lassen, Hackfleisch zufügen und anbraten. Danach die geriebene Zwiebeln, Tomaten beifügen und nochmals etwas andünsten. Zum Schluss Petersilie, Salz und Pfeffer untermischen.
4
Diese Mischung in die Auberginen füllen. Die Peperoni gewaschen und halbiert mit einer Tomatenscheibe auf jede Aubergine setzen. 1/8 Salzwasser in die Aufflaufform geben und alles 20 Minuten im Backofen garen

KOMMENTARE
Karniyarik

   gourmaedchen
mmmhhh.... yummi.... tolles einfaches Rezept. Steht schon in meiner Favoritenliste. LG Melli
Benutzerbild von kedi77
   kedi77
Mein absolutes Lieblingsessen und dazu gebratene Kartoffelstücke & längliche Paprika von türkischen Laden und eine riesen Portion kalten Yogurt zu der heißen göttlichen Speise ;-) Jam, jam geh jetzt direkt einkaufen, Samstagabend gerettet ;-) 5 Sterne dafür ;-)
Benutzerbild von Heipet
   Heipet
Rezept: Spitze | Fotos: Spitze | nehm ich mit: DANKE und 5* für DICH
Benutzerbild von Tulpenbaum
   Tulpenbaum
Das Rezept wird mal gedruckt, gefällt mir gut, Sterne für Dich, sehr gerne LG Gitti:))
Benutzerbild von cami1704
   cami1704
das muß ich unbedingt probieren ab ins kb und 5* für dich glg cami

Um das Rezept "Karniyarik" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung