Ente kross mit Rotkohl und Klöße

1 Std 30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Entenbrustfilet-je 400g-waschen 4
Salz+Pfeffer etwas
Apfelrotkohl-aus meinem KB-zubereiten 1 Rezept
Klöße nach Bedarf-nach Anleitung zubereiten etwas
Gemüse-Buillon 2 TL
Pfeffer aus der Mühle etwas
etwas Rosmarin und Knoblauchpulver etwas
Soßenbinder dunkel etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch auf ein Rost legen (mit Wasser gefülltes Fettfängerblech drunter), von beiden Seiten würzen und mit der Haut nach unten ca. 40 min. (je nach Größe der Teile) im Ofen bei 150°C (Umluft) braten. Dann das Fleisch umdrehen, Themperatur auf 190°C erhöhen und nochmal ca. 40 Min. kross werden lassen.

2.Inzwischen Rotkohl und Klöße zubereiten und warm stellen.

3.Den Inhalt des Fettfängerbleches gegen Ende der Bratzeit durch ein Sieb in einen Topf gießen, das Fett abschöpfen, mit Wasser auf ca. 3/4 Liter auffüllen, Buillon einrühren, kräftig abschmecken und andicken.

4.Alles schön auf Tellern anrichten und schlemmen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ente kross mit Rotkohl und Klöße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ente kross mit Rotkohl und Klöße“