Lammkoteletts

2 Std 20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Lamm Kotelett 700 gr.
Thymian frisch gehackt 1 EL
Knoblauchzehen gepresst 2 Stk.
Zitrone mittelgroß 1 Stk.
Naturjoghurt 200 gr.
Olivenöl nativ 6 EL
Zucker 1 Prise
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Mehl etwas

Zubereitung

1.Die Zitrone auspressen und mit dem Knoblauch, Thymian, Zucker und 4 EL Olivenöl eine Marinade erstellen. Die Lammkoteletts waschen, trockentupfen und in einen Gefrierbeutel legen. Die Marinade darüber gießen, den Beutel verschließen, gut durchschütteln und für 2 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.

2.Anschließend die Kotelettes aus dem Beutel entnehmen und die verbliebene Marinade mit dem Joghurt in einem Schälchen vermengen. Den Ofen auf 80° C vorheizen.

3.Das restliche Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Koteletts beiseitig je ca. 2 Min. scharf anbraten. Anschließend das Fleisch aus der Pfanne entnehmen und für etwa 5 Min. in den Ofen stellen.

4.Den Bratensatz mit etwas Mehl binden. Die Marinade mit in die Pfanne geben und unter stetem Rühren kurz erhitzen, fertig ist die Sauce.

5.Die Lammkoteletts auf Tellern anrichten und mit der Soße übergießen. Als Beilage empfehle ich Sesamkartoffeln (Rezept in meinem KB)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkoteletts“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkoteletts“