Miesmuscheln alla Normandie

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Miesmuscheln frisch 2 Kilogramm
Tomaten geschält 1 Dose
Lauchstange 1 Stück
Gemüsezwiebel frisch 1 Stück
Knoblauch frisch 5 Zehen
Weißwein 1 Flasche
Lorbeerblatt 1 Stück
Pfeffer 1 Prise
Zitronensaft 1 Schuss
Karotte 1 Stk.

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch zerkleinern, mit Butter andünsten.

2.1L Wasser zufügen.

3.Lauch in Ringe schneiden, Tomaten in Stücke und mit dem Tomatensaft, Lorbeerblatt Pfeffer Zitronensaft und einer in Scheiben geschnittener Karotte zufügen und aufkochen.

4.Ca. 10 min köcheln lassen bis das Gemüse fast gar ist.

5.Die Flasche Weißwein hinzufügen.

6.Sobald der Sud richtig sprudelnd kocht die vorher gereinigten und verlesenen Muscheln hinzufügen, gut einrühren und den Deckel aufsetzen.

7.Ca 5min kochen lassen, bis die Muscheln sich schön geöffnet haben und eine grade so leicht helle Gelb/Orangene Farbe annehmen.

8.Sofort servieren, nicht wieder aufwärmen. Der Sud ist wie Suppe essbar, sehr gut passt dazu Weißbrot.

9.Guten Appetit^^

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miesmuscheln alla Normandie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miesmuscheln alla Normandie“