Miesmuscheln in pikanter Weißweinsauce (Cozze al sugo piccante)

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
fangfrische oder auch küchenfertige Miesmuscheln 3 kg
mittelgroße Zwiebel 1
Stängel Staudensellerie 1
1/2 Stange Lauch etwas
1 – 2 junge Karotten etwas
mittelgroße Chilischote 1
Zweig Oregano oder ½ TL getrocknet 1
Zweig Thymian oder 1 TL getrocknet 1
frische dicke Knoblauchzehen 3
Lorbeerblätter 2
Dose geschälte San Marzano Tomaten 1
Fenchelsamen 1 TL
10 – 12 Cocktailtomaten etwas
Olivenöl 2 EL
trockener Weißwein oder mehr 250 ml
Wasser 500 ml
1/2 Bund Basilikum (alternativ Glattpetersilie) etwas
etwa 1/2 TL feines Meersalz & weißer Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
9,8 g

Zubereitung

1.Die Muscheln, sofern nicht küchenfertig, unter kaltem Wasser gründlich abspülen, die Bärte entfernen und geöffnete Exemplare aussortieren. Staudensellerie, Karotten, Zwiebeln sowie Knoblauch schälen und würfeln. Den Lauch gut waschen und in feine Ringe schneiden. Fenchelsamen etwas im Mörser zerkleinern.

2.Das Öl in einem großen Topf erhitzen und darin das Gemüse andünsten. Die Chilischote hacken und zusammen mit den Dosentomaten, den Lorbeerblättern, Fenchelsamen, Oregano und Thymian zum Gemüse geben. Das Gemüse kurz aufkochen und mit dem Wein ablöschen. Den Sud mit Wasser aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Muscheln und die Cocktailtomaten in den kochenden Sud geben und zugedeckt ca. 8 - 10 Min. garen, zwischendurch den Topf zum gleichmäßigen garen der Muscheln immer wieder rütteln.

3.Die Muscheln vor dem Servieren mit dem zerkleinerten Basilikumbestreuen. Mit Baguette oder Ciabatta servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miesmuscheln in pikanter Weißweinsauce (Cozze al sugo piccante)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miesmuscheln in pikanter Weißweinsauce (Cozze al sugo piccante)“