Miesmuscheln in Knoblauch- Weißweinsud

45 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Miesmuscheln frisch 2 Kg
Suppengrün 1 Bund
Zwiebel/n 1
Knoblauch 5 Zehen
Olivenöl etwas
Weißwein trocken 250 ml
Muschelgewürz 1 Pck.

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Muscheln, waschen und putzen. Bereits geöffnete Muscheln aussortieren.

2.Suppengrün putzen. Die Karotten und die Sellerieknolle würfeln, den Porree halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel/n und den Knoblauch häuten und in feine Würfel schneiden.

3.Das Gemüse, den Knoblauch und Zwiebeln in einem Topf in etwas Olivenöl anschwitzen. Mit 250ml Weißwein ablöschen und kurz aufkochen lassen. Jetzt die Muscheln, das Muschelgewürz beigeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Den topf dabei mehrfach durchschütteln.

4.Im Topf servieren und die Muscheln auf Tiefen Tellern anrichten. Nicht geöffnete Muscheln aussortieren und genie0en. Für den Sud am besten Baguette bereithalten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miesmuscheln in Knoblauch- Weißweinsud“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miesmuscheln in Knoblauch- Weißweinsud“