Frühstücks - Honigkuchen

Rezept: Frühstücks - Honigkuchen
27
00:15
2
2685
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Honig
75 g
brauner Zucker
100 g
Butter
3
Eier
1 TL
Kakaopulver
1 TL
Zimtpulver
0,5 TL
gemahlene Nelke
0,5 TL
gemahlener Anis
0,5 TL
gemahlener Piment
0,5 TL
gemahlener Ingwer
450 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
100 g
zerstoßener Kandis
20 g
Hagelzucker zum Bestreuen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1586 (379)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
66,3 g
Fett
9,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühstücks - Honigkuchen

Espressokaffeestangen

ZUBEREITUNG
Frühstücks - Honigkuchen

Honig, Zucker und Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf erwärmen, so dass sich der Zucker löst. Anschließend wieder auf Handwärme abkühlen lassen. Eier, Kakao und Gewürze hinzufügen und verrühren. Mehl und Backpulver mischen und durch den Rucki - Zucki über die Honigmasse sieben, unterrühren. Zum Schluss den zerstoßenen Kandis unterheben. Den Teig in die Silikon - Kasten - Welle füllen. Mit Hagelzucker bestreuen und im Backofen bei 180 ° C Umluft ca. 1 Stunde backen. Tipp: Diesen Kuchen isst man nicht nur zur Weihnachtszeit. Eine Scheibe, dick mit Butter bestrichen, wird auch gerne zum Frühstück gegessen.

KOMMENTARE
Frühstücks - Honigkuchen

Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Ganz toller Kuchen....mmmmmm.... der wird uns ganz sicher schmecken.....Rezept nehm ich mir mit und lass dir 5 **** da.....GGLG Heidi
Benutzerbild von herzgebobbeldes
   herzgebobbeldes
Da zück ich doch gleich meinen Rucki-Zucki und back mit.5***** und GLG

Um das Rezept "Frühstücks - Honigkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung