Pizza "Voll Veggi"

1 Std 30 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Vollkornmehl 250 Gramm
Margarine 50 Gramm
Trockenhefe 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Milch warm 125 ml
Aceto Balsamico 3 TL
Schmand 250 Gramm
Joghurt-Dressing 30 ml
Zwiebel 0,5 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Möhren 300 Gramm
Cocktailtomaten 300 Gramm
Spitzpaprika 300 Gramm
Mozzarella 125 Gramm
Pfeffer etwas
Kräutersalz etwas
Oregano getrocknet etwas
Öl 1 EL

Zubereitung

1.Margarine in einem Gefäße iúnd der Mircowell zerlaufen lassen

2.Vollkornmehl, Hefe, Salz, Milch und Margarine verkenten und zugedeckt an einen warmen Ort zur dopplten Größe ausgehen lassen

3.Ofen und Backbleche bei 200 °C vorheizen

4.Zwiebel und Knoblauch schälen, klein hacken und mit Schmand, Joghurtdressing, Pfeffer und Kräutersalz vermengen

5.Möhren waschen, schälen und in hauchdünne Scheiben schnieden (Sparschäler)

6.(Mini-)Spitzpaprika waschen, halbieren, Steilansatz, Kerne und weiße Trennwände entfernen und in 1 mm dünne Steife schneiden

7.Tomaten waschen und in drei bis fünf Scheiben pro Tomaten scheiden

8.Mozzarella angießen und in Scheiben schneiden

9.Pizzateig in drei Teil verlegen und den Fladen ca. 2 mm dünn ausrollen, auf Backüpapier legen und mit 1 TL Balsamico einreiben

10.Schmand-Joghurt, Möhren-, Paprika-, Tomaten- und Mozzarellascheiben zu gleichen Teilen auf die Fladen verteilen und mit Oregano 1 paar Tropefen Öl bestreuen

11.Mit den Backpapier auf heiße Blechlegen und in Ofen bei 200 °C ca. 15 Minuten goldbraun backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza "Voll Veggi"“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza "Voll Veggi"“