Kartoffel-Pizza

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
HENGLEIN Kloßteig „Fränkisch halb & halb“ ( 750 g ) 1 Packung
Kirschtomaten 250 g
einige Zweige Oregano etwas
Mozzarella ( à 125 g ) 2
Frühstücksschinken 100 g
stückige Tomaten 200 g
Knoblauchpulver 1 TL
Salz 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
Oreganozweige zum Garnieren etwas

Zubereitung

Kartoffel-Pizza

1.Backblech oder Keramikform ( hier Keramikform 20*30 cm ) mit Backpapier auslegen. HENGLEIN Kloßteig „Fränkisch halb & halb“ gleichmäßig auf dem Backblech/ Keramikform verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 15 Minuten vorbacken. Kirschtomaten waschen und halbieren. Oregano waschen, trocken tupfen und Blättchen abzupfen. Mozzarella abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Schinken in einer beschichteten Pfanne knusprig braten. Stückige Tomaten mit Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer würzen. Den vorgebackenen Kloßteig mit den stückigen Tomaten bestreichen, mit Kirschtomaten, Schinken und Mozzarella belegen, frischen Oregano überstreuen und weitere ca. 20 Minuten im Backofen backen.

Alternativ:

2.Backblech mit Backpapier belegen, mit Öl einpinseln und den Kloßteig als dünne Schicht auf das Backblech drücken. Den Teig anschließend nochmals mit Öl bestreichen. Nach Belieben mit Schinken, Salami, Zwiebeln, Tomaten, Paprika, Champignons belegen und mit Mozzarella-Käse flockig bedecken. Bei 200 °C ca. 15 bis 20 Minuten goldbraun überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Pizza“