Fisch - Ensalada de Chipirones -

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Chipirones 800 gr.
Tomaten, geschält, entkernt und kleingeschnitten 4
Schalotten, geschält und in feine Ringe geschnitten 4
Kartoffeln festkochend 4
Sardellenfilets, gehackt 8
Knoblauchzehen gehackt 2
Zitronenabrieb 1 EL
Kapern 1 EL
Weißwein 1 Schuss
Dill gehackt 3 EL
Salatgurke, ca. 20 cm geschält und gewürfelt 1 Stck.
Olivenöl etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zitronensaft 2 EL
Essig etwas
Oliven schwarz entsteint etwas

Zubereitung

1.Wenn an denChipis die Köpfe und Tentakel noch dran sind, Kontrollieren ob die Kauwerkzeuge auch entfernt wurden. Event. noch vorhandene violette Außenhaut abziehen. Tuben der Länge nach aufschneiden, gründlich waschen, und sorgfältig trockentupfen.Quer in 1 cm breite Streifen schneiden.

2.In eine heiße Pfanne einen kräftigen Schuss Olivenöl geben, und die Tubenstreifen 2 Min. anbraten. Laufend wenden, mit etwas Weißwein ablöschen, und schnell einreduzieren lassen.

3.Chipis aus der Pfanne nehmen und mit Küchenpapier das alte Bratfett abtupfen. Aus Zitronensaft, Abrieb,Salz, Pfeffer und Extra virgin Olivenöl eine Marinade herstellen und die Chipis damit im KS abgedeckt marinieren lassen.

4.Inzwischen die Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Vor dem Anrichten sollten die Chipis Zimmertemparatur haben. Mit allen restl. Zutaten vorsichtig vermengen, und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch - Ensalada de Chipirones -“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch - Ensalada de Chipirones -“