Arroz con sabor - Reispfanne mit spanischem Touch

30 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fruti di Mare 500 gr.
Hähnchenbrustfilet 350 gr.
Tomaten Konserve gehackt 400 gr.
Reis parboiled 400 gr.
Paprika rot 1 Stk.
Zwiebel gehackt 1 Stk.
Knoblauchzehe 3 Stk.
Pimenton de la vera agridulce - oder Paprika edelsüß etwas
Harisa 1 Msp
Paella-Gewürz 0,5 TL
Salz etwas
Weißwein trocken 0,2 Liter
Olivenöl kalt gepresst etwas
Gemüsebrühe 0,5 Liter

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln, Paprika waschen, halbieren, Stengel und Samen entfernen und in Streifen schneiden. Hähnchenbrustfiltet in Würfel schneiden.

2.Pfanne mit Öl erhitzen und Zwiebel glasig dünsten. Knoblauch und Fleisch hinzugeben, kräftig mit Paprikapulver und Paellagewürz betreuen, Harisa zugeben und braten lassen. Fruti di Mare, Tomaten und Gemüsebrühe hinzugeben und etwa 5 Minuten köcheln lassen, Weißwein hinzugeben und mit Salz abschmecken. Darf etwas kräftiger sein, da der Reis viel absorbiert. Den Reis einstreuen und gleichmäßg verteilen. Zugedeckt 15 - 20 Minuten bei leichter Hitze köcheln lassen. Je nach Pfanne muß man ab und zu rühren. Bei Bedarf mit Gemüsebrühe nachgießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Arroz con sabor - Reispfanne mit spanischem Touch“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Arroz con sabor - Reispfanne mit spanischem Touch“