Zigeuner-Hack-Bällchen im Salatbett... einfach und schnell...

30 Min leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Bratwurst, fein 3 Stck.
Zwiebel 1 mittelgr.
Zigeunersauce aus dem Glas 3 Eßl.
Tomatensauce 1 Pck.
Babysalat oder Friseesalat 1 Kopf

Zubereitung

1.Die frische Bratwurst portionsweise aus dem Darm drücken und kleine Bällchen formen und in einer Pfanne mit etwas Fett braten. Dann 250ml. Wasser in die Pfanne geben und die Zigeunersauce. Verrühren und aufkochen. Dann das Tomatensaucenpulver dazugeben und einrühren. Fertig.

2.Die Nudeln habe ich in der zwischenzeit gekocht. Auf einem Teller 3 kleine gesäuberte und gut abgetropfte Salatblätter legen und die Hackbällchen mit der Sauce darauf geben. Mit den Nudeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zigeuner-Hack-Bällchen im Salatbett... einfach und schnell...“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zigeuner-Hack-Bällchen im Salatbett... einfach und schnell...“