Mohn-Vanille-Kopenhagener

1 Std leicht
( 137 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Blätterteig frisch 2 Rollen
Milch 10 EL
Milch 440 ml
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Pck.
Zucker 60 g
backfertige Mohnfüllung 250 g
Ananas-Konfitüre 12 EL
Eigelb 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
381 (91)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
16,2 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.Zuerst den Pudding kochen. Puddingpulver in etwa 6 EL Milch anrühen und 440 ml Milch mit dem Zucker aufkochen und denn angerührten Puddingpulver einrühern und aufkochen lassen und so lange köcheln lassen bis er cremig-dick ist. In diesen Pudding dann 50 g von der Mohnmasse zugeben und abkühlen lassen. Ich stelle das immer ins kalte Wasser das es schneller geht.

2.Den Restlichen Mohn mit 6 EL von der Konfitüre verrühren. Jetzt den Blätterteig ausrollen und in Stücke schneiden so wie jeder mag. Auf diese Teile zuerst 1 TL Mohnfüllung geben dann 1 EL Pudding aufsetzen. Die Eigelbe mit 4 EL Milch verrühren. Mit dieser Eiermilch die Blätterteigtaschen bestreichen.

3.Denn Backofen auf 200°C vorheizen und die Blätterteigtaschen für ca. 20 goldbraun backen. Wenn diese dann so weit sind sofort herausnehmen und in die mitte den restlichen Pudding auf die Taschen verteilen sowie auch die Mohnmasse mit Konfitüre macht dann fast den Abschluss.

4.Die restlichen 6 EL Konftiüre erwärmen, durch ein Sieb streichen und die Blätterteigtaschen bestreichen nun sind sie fertig müssen nur noch abkühlen.

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn-Vanille-Kopenhagener“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 137 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn-Vanille-Kopenhagener“