Orangen-Cake

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zartbitter-Kuvertüre 200 g
Vollmilch-Kuvertüre 200 g
Vollmilchschokolade 200 g
Kokosfett Palmin 150 g
Sahne 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Orangenlikör oder Orangensaft 1 EL
Orangenzucker 1 TL
Orangenplätzchen Java oder Griesson a.150 g 3 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1758 (420)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
44,7 g
Fett
23,7 g

Zubereitung

1.Die Kuvertüre,Schokolade,Fett und Sahne in einen Topf geben und bei schwacher Hitze schmelzen. Die restlichen Zutaten bis auf die Plätzchen dazurühren. Eine Kastenform 25x10 mit Klarsichtfolie auslegen.

2.Eine Schicht Plätzchen. Ich hab immer ein Ganzes und daneben ein Halbes gelegt. Eine Schicht Schokolade. Wieder Plätzchen dann Schokolade. D

3.Die Schokolade ganz langsam auf die Plätzchen geben, sonst verrutschen sie wie bei mir ich war zu schnell. Die letzte Schicht ist Schokolade. Für vier Stunden in den Kühlschrank stellen.

4.Vor dem Anschneiden bei Zimmertemperatur stehen lassen,dann kann man ihn besser schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangen-Cake“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangen-Cake“