Schokoladentorte

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Vollmilchschokolade 300 g
Sahne 600 g
Gelatine-Fix 1 Tütchen
Kirschmarmelade 7 EL
Vollmilchschokolade 150 g
Zucker 150 g
Butter 150 g
Eier 6
Kakaopulver schwach entölt 4 EL
Backpulver 1 Tütchen
Mehl 180 g
Tortendeko nach Bedarf etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1716 (410)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
37,3 g
Fett
26,9 g

Zubereitung

1.Für die Füllung die Schokolade in kleine Stücke brechen, zusammen mit der Sahne in einen Topf geben und unter rühren aufkochen lassen, bzw. bis die Schokolade geschmolzen ist. Die Schokosahne abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

2.Für den Teig 150 g Schokolade klein brechen und im Wasserbad schmelzen lassen, dann sollte die Schokolade etwas abkühlen. Butter und 75 gr.Zucker schaumig schlagen, nun die flüssige Schokolade hineinrühren

3.4 Eier trennen und das Eiweiß erstmal beseite stellen! 2 ganze Eier und 4 Eigelb nach und nach in die Schoko-Butter-Masse rühren. Mehl, Backpulver und Kakao mischen und unterrühren. Jetzt wird das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif geschlagen und vorsichtig unter den Teig gehoben. Teig in eine gefettete Springform füllen und ca. 40 Min. bei 160°C backen.

4.Kuchen abkühlen lassen und 2 waagerecht durchschneiden. Den unteren Boden mit der Marmelade bestreichen und den 2 Boden aufsetzen, die erkaltete Schokoladen-Sahne steif schlagen und die Gelatine einrühren, 1/3 auf den Kuchen streichen und den 3 Boden aufsetzen und nun die ganze Torte mit der restlichen Sahne bestreichen, wer möchte kann sich ein wenig Sahne zurück behalten um die Torte mit dem Spritzbeutel zu verzieren. Jetzt kann die Torte nach Lust und Laune mit Schokoraspel etc. dekoriert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladentorte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladentorte“