Waidmanns-Heil-Schnitzel mit Waldpilzen...

45 Min leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schnitzel 4
Waldpilze TK 600 gr.
Zwiebel 1 gr.
Petersilie 2 Eßl.
Edelpilz-Sauce z.B. von Knorr 1 Tüte
Creme fraiche etwas
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel vierteln und in Scheiben schneiden und in etwas Öl in der Pfanne glasig-bräunlich braten. Dann die gefrorenen Pilze in die Pfanne geben und mit den Zwiebeln und der Petersilie, Salz und Pfeffer schmoren lassen. Das Eigenwasser der Pilze reduzieren lassen. Abschmecken und fertig.

2.Die Schnitzel (bei uns waren es kleine Schnitzelchen, also zwei für jeden) unpaniert in einer separaten Pfanne braten. Dann mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und warmstellen. Die Edelpilz-sauce dann nach Vorschrift in der Pfanne fertigen.

3.Bei uns gab es Semmelknödel dazu (natürlich Fertige, weil es schnell gehen mußte). Das Essen auf Tellern servieren und auf die Pilze einen Teelöffel Creme fraiche geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waidmanns-Heil-Schnitzel mit Waldpilzen...“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waidmanns-Heil-Schnitzel mit Waldpilzen...“