Mini-Oreo-Cheesecake

15 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Oreo -Kekse 15 Stk.
Butter zerlassen 25 g
Butter weich 125 g
Zucker 125 g
Eier 2 Stk.
Vanillezucker 1 Pk.
Vanillepuddingpulver 1 Pk.
Quark 500 g
Mini-Oreo- Kekse etwas

Zubereitung

1.Boden: Butter schmelzen. 8 Oreo- Kekse auseinander drehen und Füllung entfernen. Die Kekse in einem Gefrierbeutel mit einem Nudelholz zerkrümeln. Butter und Kekse zu einem Teig mischen und als Boden in eine kleine gefettete Springform (16cm Ø) geben Die restlichen 7 Kekse auch auseinander drehen und die Füllung entfernen. Die Kekshälften hochkant am Rand verteilen.

2.Füllung: Alle Zutaten verquirlen und in die Form geben. Die Mini-Oreo-Kekse auch auseineander drehen und die Hälften auf dem Kuchen zur Deko verteilen. Kuchen bei 170 °C ca. 50 Min. backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Oreo-Cheesecake“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Oreo-Cheesecake“