Berner Brezeli

Rezept: Berner Brezeli
Das Rezept reicht für ca. 300 Bretzeli, aber diese Menge lohnt sich wirklich zu machen - denn sie sind im Schwupp weg...!
Das Rezept reicht für ca. 300 Bretzeli, aber diese Menge lohnt sich wirklich zu machen - denn sie sind im Schwupp weg...!
00:40
7
58665
11
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
500 gr
Butter, weich
500 gr
Zucker
4
Eier
1 Päckchen
Vanillezucker
2 Kaffeel
Kirsch
1 Prise
Salz
1
Zitrone, nur Schale
1 kg
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Berner Brezeli

Kirschtörtchen mit Streuseln

ZUBEREITUNG
Berner Brezeli

1
Butter schaumig rühren, abwechselnd Zucker und Eier beigeben, dann alles andere. Zuletzt das gesiebte Mehl dazu geben, zu einer Kugel formen und ca. 2 Stunden kühl stellen.
2
Kügelchen formen (ca. 1.5 cm gross) und aufs Brezeleisen setzen.
3
Auf einem Gitter auskühlen lassen. In einer Dose halten sie sich sehr gut - falls sie so lange überleben...

KOMMENTARE
Berner Brezeli

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gefällt mir sehr. Du hast immer tolle Rezepte. LG. Dieter
Benutzerbild von Vanillemuffin
   Vanillemuffin
was istr den mit "Kirsch" gemeint?
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
sieht lecker aus...ich denke auch...die Arbeit lohnt sich....5*chen LG Linda
Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
Das sieht toll aus . Geht das auch in einem Waffeisen ???? 5* für dich. LG Anita
Benutzerbild von Murmli
   Murmli
Das sieht sowas von klasse aus! Aber das Problem mit dem Brezeleisen muss ich auch irgendwie lösen! 5* und lg von Murmli

Um das Rezept "Berner Brezeli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung