Schupfnudeln mit Sauerkraut und Kasslerwürfel

Rezept: Schupfnudeln mit Sauerkraut und Kasslerwürfel
Eines der vielen einfachen Gerichten , die heutzutage schnell in Vergessenheit geraten.
9
Eines der vielen einfachen Gerichten , die heutzutage schnell in Vergessenheit geraten.
00:20
12
3913
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr
Schupfnudeln
500 gr
Kasslerbraten
500 gr
Sauerkraut
6 EL
Kondensmilch
2 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
26,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schupfnudeln mit Sauerkraut und Kasslerwürfel

ZUBEREITUNG
Schupfnudeln mit Sauerkraut und Kasslerwürfel

1
Kassler würfeln und in Butter anbraten. Schupfnudeln zu fügen und goldgelb braten.
2
Sauerkraut zu geben und erhitzen. Zu Schluss mit Kondensmilch ablöschen. Evtl mit Gewürzen nach Geschmack abschmecken.
3
Bilder sind geladen

KOMMENTARE
Schupfnudeln mit Sauerkraut und Kasslerwürfel

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das schmeckt mirauch sehrgut, dafür 5*
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
.. kenne ich auch so ... schmeckt sehr lecker .. 5*chen für dich LG Brigitte
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Mag ich sehr gerne. Herzhaft leckere 5***** für Dich. LG KLaus
Benutzerbild von irmela
   irmela
Ich habs nicht vergessen , gab es letzte Woche noch ! Lecker ! HLG
   raubaal
Ein schnell gemachtes Essen und Lecker LG Jürgen

Um das Rezept "Schupfnudeln mit Sauerkraut und Kasslerwürfel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung