Tschechische Kartoffelsuppe ala Dedo

35 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 600 Gramm
Zwiebel 0,5 Stk
Gemüse gemischt. Möhren, Sellerie, Petersilienwurzel 200 Gramm
Margarine 40 Gramm
Mehl 2 EL
Mettwürstchen 2 Stk
Crème fraîche 1 Becher
Wasser 1,25 Liter
getrocknete Wildpilze 1 gr. Handvoll
Petersilie gehackt etwas
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk
Majoran 2 EL
Paprikapulver edelsüß 1 EL
Salz 1 Prise
Muskat 1 Prise
Essig 1 Spritzer
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
221 (53)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

1.Kartoffeln und Zwiebel schälen und würfeln. Knobi hacken

2.Die Wildpilze müssen in etwas handwarmen Wasser gewässert werden. Ich nehme danach das Wasser mit zum Koch- bzw. Suppenwasser. So hat man noch mehr vom Pilzaroma ;)

3.Gemüse in kleine Bröckchen hacken

4.Nun bilden wir etwas wie eine Mehlschwitze. Die Margarine dazu im Suppentopf erhitzen. Jetzt ist es wichtig, dass wir PERMANENT rühren. Sonst wirds nix. Langsam und unter rühren das Mehl zugeben. Nachdem das Mehl eingerührt ist, das Wasser (inkl. dem Pilzwässerungswasser) einrühren. Ich nehme immer kaltes Wasser wenn die Schwitze noch heiss ist, hikft bei mir das Verklumpen noch mehr zu reduzieren

5.Nun das Gemüse, die Zwiebel und die Gewürze (außer dem Petersilie) zugeben und ca. 15 MInuten kochen. Nach ca. 15 MInuten die in Scheiben geschnittenen Mettwürstchen in die Suppe geben und nochmal 5 Minuten kochen lassen. Fertig. Wenn die Suppe durch die Mettwürstchen noch nicht salzig genug ist einfach einen Spritzer Essig zugeben.

6.Also Finish nun die Suppe in die Teller geben und den Rand mit der Petersilie bestreuen. Zu guter letzt einen Schlag Creme fraiche in die Tellermitte setzen. Danach heiss geniessen

Auch lecker

Kommentare zu „Tschechische Kartoffelsuppe ala Dedo“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tschechische Kartoffelsuppe ala Dedo“