Pizzakatzes Krustensemmeln

1 Std 20 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 600 g
Hefe 42 g
Wasser 200 g
Milch 200 g
Salz 15 g
Butter 10 g
Kartoffelmehl 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
900 (215)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
43,4 g
Fett
1,6 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und zu einer runden Form kneten.10 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

2.Teig flach drücken und 50g Stücke abwiegen.Jeweils 2 flache Stücke gut bemehlen und aufeinander legen.Zusammenrollen,so dass unten noch ein offener Schlitz ist.Diese Seite auf ein bemehltes Küchentuch legen und zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.

3.Backofen auf 240°C vorheizen.Unten auf dem Backofenboden eine Fettpfanne mit kochendem Wasser stellen.( das simuliert den Dampf).Teigstücke mit der Unterseite nach oben auf ein Blech mit Backpapier legen. Oder auf einen vorgeheizten Backstein.

4.20 Minuten bei 240° backen auf der unteren Einschubleiste .Die restlichen 3 Minuten mit einer leicht geöffneten Ofentür zu Ende backen.Eventuell auf 200° herunterstellen. Die Krustis sollten am Schlitz aufreißen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzakatzes Krustensemmeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzakatzes Krustensemmeln“