Glühweingelee

Rezept: Glühweingelee
für 6 Gläser
12
für 6 Gläser
00:20
5
4323
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 ml
Kirschsaft
300 ml
Rotwein oder Kirschwein
3 Beutel
Glühweingewürz
1 Kg
Gelierzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1197 (286)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
70,3 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Glühweingelee

Kirschwein-Weintrauben-Feigen-Marmi
Hähnchengeschnetzeltes mit Heidelbeeren
Erdbeer-Basilikum -Konfitüre

ZUBEREITUNG
Glühweingelee

1
Kirschsaft und Wein mit den Gewürzbeuteln erhitzen und 15 Min. ziehen lassen. Die Gewürzbeutel wieder entfernen.Den gelierzucker einrühren und alles 5 Min sprudelnd kochen lassen. Wer mag kann einen Schuss Rum zufügen.
2
Das Gelee sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen. Ein schönes Mitbringsel wenn man Eingeladen ist.

KOMMENTARE
Glühweingelee

Benutzerbild von kuechenelfe
   kuechenelfe
Das kann man doch bestimmt auch als Resteverwertung mit Fertigem Glühwein machen!!! 5 Sternchen für dich
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
sehr gut
Benutzerbild von BK858
   BK858
Das werde ich mitnehmen. ich liebe ausgefallene Gelees und Marmeladen. 5 glühende Sterne. LG Bärbel
Benutzerbild von sarahstummelchen
   sarahstummelchen
bestimmt super lecker
Benutzerbild von tizian
   tizian
Super Idee. Das mach ich nach, ein schönes Gastgeschenk. Danke. Lass dir 5* da. LG Heidi

Um das Rezept "Glühweingelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung