Apfel-Mohn-Tarte

Rezept: Apfel-Mohn-Tarte
Tarte mit Mohn und Baiserhaube
3
Tarte mit Mohn und Baiserhaube
02:00
0
1211
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
7 Stk.
Eier Gr. M
300 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
150 g
Butter
700 g
Äpfel
200 ml
Apfelsaft
1 Päckchen
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
2 EL
Calvados
250 g
backfertige Mohnfüllung
2 EL
Paniermehl
3 EL
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
967 (231)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
36,1 g
Fett
8,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Mohn-Tarte

ZUBEREITUNG
Apfel-Mohn-Tarte

1
4 Eier trennen, 1 Eiweiß und 3 Eiweiß getrenn kühl stellen. Mehl, 125g Zucker, Vanillezucker, Salz, Butter in Flocken und vier Eigelb zu einem glatten Teig verkneten.
2
Auf bemehlter Fläche auf ca. 32cm Durchmesser ausrollen und die Form damit auslegen. Den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Für 40 min. kaltstellen.
3
Äpfel schälen, entkernen und würfeln. 50ml Apfelsaft mit dem Puddingpulver glatt rühren. 150ml Apfelsaft, 50g Zucker, Calvados und Äpfel aufkochen. Zugedeckt köcheln lassen, bis die Äpfel zerfallen.
4
Puddingpulver einrühren und unter rühren ca. 1 min. köcheln. Topf vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und ab uns zu umrühren.
5
1 Eiweiß, 3 Eier und die Mohnmasse verrühren. Boden der Tarte mit Paniermehl bestreuen, Apfelkompott daraufgeben und mit der Mohnfüllung begießen. Im vorgeheizten Backofen auf unterer Schiene ca. 35 min. backen. E-Herd 175°C / Umluft 150°C
6
3 Eiweiß halb steif schlagen, 125g Zucker einrieseln lassen. Eischnee auf dem Kuchen verteilen und bei gleicher Temperatur nochmal 20-25 min. backen. Eventuell ca. 15 min. vor Ende der Backzeit abdecken. Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben - fertig!

KOMMENTARE
Apfel-Mohn-Tarte

Um das Rezept "Apfel-Mohn-Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung