Pfefferkuchen

Rezept: Pfefferkuchen
8
01:45
3
4126
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Mehl
1 TL
Backpulver
180 Gramm
Brauner Zucker
1 Prise
Salz
1
Ei
1 EL
Honig
1 TL
Zimt
0,5 TL
Lebkuchengewürz
1 EL
Zitronat
50 Gramm
Mandeln gemahlen
60 Gramm
Butter
3 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1565 (374)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
59,4 g
Fett
12,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfefferkuchen

Eierkränzchen

ZUBEREITUNG
Pfefferkuchen

1
Mehl, Backpulver, Zucker und Salz mischen. Ei, Honig, Zimt, Lebkuchengewürz, fein gehacktes Zitronat ,Mandeln, Mehl und Butter dazugeben. Alles zu einem glatten Teig kneten.
2
2 Rollen, Durchmesser ca. 3 cm, formen und eingwickelt 60 min in den Kühlschrank legen.
3
Die Rollen dann in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Etwas Abstand lassen sie gehen in die Breite.
4
Bei 180 Grad ca. 15 min backen. Wer mag kann sie danach noch mit Zuckerguss glasieren. Ich mag sie lieber ohne.

KOMMENTARE
Pfefferkuchen

   mathea
klasse...lg sandra
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Knusper-knusper Knäuschen....wer knuspert an meinem Häuschen.....griiiins.....toll !!!! Ganz toll deine Pfefferkuchen....werds ausprobiern....is was für die Adventzeit !!! 5 ****** und GLG Heidi
Benutzerbild von irmela
   irmela
Sie kamen an ein Häuschen.... Bin schon da ! GHG

Um das Rezept "Pfefferkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung