Kikis Lebkuchen-Schmalzkekse

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 60 Personen
Butterschmalz 70 g
Butter 40 g
Zucker 90 g
Vanillezucker 1 Päck.
Salz 1 Prise
Lebkuchengewürz, leicht gehäuft 1 TL
Mehl 250 g
Backpulver 5 g
Kakaopulver 10 g
Orangensaft frisch gepresst 1 EL
Ei 1 St.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
56,0 g
Fett
21,7 g

Zubereitung

1.E-Herd 190°, Umluft 170° vorgeheizt, 2 Bleche mit Backpapier, Backzeit 10-12 Min. Bei Umluft kann man beide Bleche gleichzeitig backen! Einfach und schnell!

2.Zimmerwarme Butter, Butterschmalz, Zucker, Salz und Lebkuchengewürz mit den Knethaken des Handrührers zu einer glatten Masse verarbeiten. Erst das Ei, dann Mehl und Backpulver kurz unterkneten. Teig halbieren, unter eine Hälfte Kakao und Orangensaft kneten.

3.Aus beiden Teigen je eine gleichlange Rolle formen, diese spiralförmig - wie auf den Bildern zu sehen - miteinander verdrehen. Zu zwei marmorierten Teigrollen von gut 20 cm Länge formen, in Folie packen und mind. 3 Stunden - sehr gut auch über Nacht - kalt stellen.

4.In ca. 3-5 mm dicke Scheiben schneiden, auf's Papier legen und auf der 2. Schiene von unten backen.

Nährwerte insgesamt:

5.Kcal 2.236, Kh 271 g, F 113 g, Ew 37 g - 1 St. á 40 kcal.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kikis Lebkuchen-Schmalzkekse“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kikis Lebkuchen-Schmalzkekse“