Tortenboden aus Dinkelmehl

Rezept: Tortenboden aus Dinkelmehl
Lecker nussiger Geschmack und etwas für Weizenmehl-Allergiker
18
Lecker nussiger Geschmack und etwas für Weizenmehl-Allergiker
00:35
5
33106
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 EL
Dinkelmehl
6 EL
Zucker
6 EL
Pflanzenöl, neutral
1 Paket
Bourbonvanillezucker
2 TL (gestrichen)
Backpulver
3 Stück
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1637 (391)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
95,9 g
Fett
0,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Tortenboden aus Dinkelmehl

Karibischer Traum ein Sommerkuchen
Zwetschgen Kuchen
Krautwickel mit Rinderhack in Kürbis-Sahne

ZUBEREITUNG
Tortenboden aus Dinkelmehl

1
Eine Tortenbodenform einfetten und mit Mehl ausstreuen. Ins Kühlfach stellen.
2
Dinkelmehl und Backpulver ins Mehlsieb füllen, in eine Rührschüssel sieben.
3
Die anderen Zutaten auch in die Rührschüssel geben und mit dem Handmixer auf höchster Stufe verrühren.
4
Die Tortenbodenform mit dem Teig füllen und in den Backofen schieben.
5
Auf mittlerer Schiebeleiste bei 160 ° Grad Umluft etwa 20 Minuten backen.
6
Ich habe den Tortenboden mit Sauerkirschen (1 Glas, Abtropfgewicht 370 g) und einer Banane belegt und mit Tortenguß aus dem Sauerkirschsaft überzogen.

KOMMENTARE
Tortenboden aus Dinkelmehl

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Habe Dein Rezept gedruckt lass Dit 5 Sterne
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
tolles Rezept... 5*
Benutzerbild von Eiserfelder
   Eiserfelder
Hallo Bärli,der sieht superlecker aus.Danke für das Rezept.G.L.G.Barbara
Benutzerbild von drshartwig
   drshartwig
mal eine Viereckige Torte sehr schöner Anblick 5* und GLG Doris
Benutzerbild von Sonnenwind
   Sonnenwind
Sehr lecker!

Um das Rezept "Tortenboden aus Dinkelmehl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung