Haselnuss Weihnachtsplätzchen

1 Std 10 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter weich 200 Gramm
Mehl 200 Gramm
Puderzucker 120 Gramm
Haselnüsse gemahlen 220 Gramm
Ei 2 Stück
Zimt 2 Teelöffel
Salz 1 Prise
Haselnüsse ganz 55 Stück
Nuss Fettglasur etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2290 (547)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
37,8 g
Fett
41,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
4 Std 25 Min
Gesamtzeit:
5 Std 35 Min

1.Weiche Butter glattrühren . Puderzucker und Eier dazu und zu einer cremigen Masse rühren .Unter weiter rühren nach und nach die Hasenüsse , Mehl , Salz und Zimt langsam dazu geben .Alles zu einem feinen Teig verkneten dann in Klarsichtfolie c.a 2 Stunden in den Kühlschrank geben .

2.Nach 2 Stunden kleine Bälle formen und auf ein Backblech mit Backpapier drücken . Vorsicht der Durchmesser wird noch etwas mehr . Eine Nuss in die Mitte drücken und bei 180 Grad 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen .

3.Nach 20 Minuten erkalten lassen und ich habe noch eine Nuss Fett Glasur um die Nuss gegeben . Dann löst sich die Nuss bestimmt nicht in der Dose vom Plätzchen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haselnuss Weihnachtsplätzchen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haselnuss Weihnachtsplätzchen“