Freundliche Blicke

Rezept: Freundliche Blicke
Weihnachtsplätzchen
194
Weihnachtsplätzchen
01:00
21
108232
Zutaten für
80
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Butter
125 g
Zucker
3
Eier
1 Päckchen
Vanillezucker
225 g
Mehl
175 g
Speisestärke
100 g
Kokosraspeln
100 gr.
rote Marmelade
100 g
gelbe Marmelade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2085 (498)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
51,2 g
Fett
31,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Freundliche Blicke

Marmeladenkipferl
Opas allerliebste Nussherzerl

ZUBEREITUNG
Freundliche Blicke

1
Butter und Zucker in einer Rührschüssel cremig rühren. Eier trennen. Eigelbe, Vanillezucker, Mehl und Stärke mit der Buttermasse verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen.
2
Aus dem Teig kirschgroße Kugeln formen und jeweils eine kleine Mulde in die Mitte drücken. Plätzchen mit Eiweiß bepinseln (oder mit der Oberseite kurz reintauchen, geht schneller) und umgekehrt in die Kokosraspeln drücken. Mulden mit Marmelade füllen.
3
Im vorgeheizten Ofen (Elektro: 180°C, Umluft: 155°C, Gas Stufe 2-3) etwa 10 Minuten backen.
4
Zuerst dachte ich, die sind nicht fertig nach 10 Minuten, weil sie noch ziemlich weich waren, aber wenn man sie auf dem Blech auskühlen lässt, werden sie wunderbar mürb.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Freundliche Blicke

   divided90
hab se grad gebacken, schmecken wirklich gut =) allerdings habe ich die plätzchen 2-3 minuten länger im ofengelassen, da sie innen noch nicht ganz durch waren. krieg gar nicht genug von x)
HILF-
REICH!
   quallenkoch
Nomm Nomm Nomm! Habe die Kekse gestern gebacken - die sind wirklich superlecker. Danke für das Rezept.
Benutzerbild von leuchtturm1971
   leuchtturm1971
5***** von mir! Lg Sonja
   Sunshine88
Ich liebe diese Plätzchen! Habe sie schon das 2. Weihnachten nach deinem Rezept gemacht. :-)
Benutzerbild von luelli1000
   luelli1000
Toll, die gibt es bei uns zu Weihnachten! 5*, vielen Dank

Um das Rezept "Freundliche Blicke" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung