Scharfe Gläser

30 Min mittel-schwer
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Peperoni 500 g
Zwiebeln 5
Weinessig 750 ml
Wasser 500 ml
Zucker 300 g
Salz etwas
Einmachgewürz 1 Päckchen
Einmachhilfe 1 Päckchen
Kurkuma Gewürz 2 Msp
Knoblauchzehen 6
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
16,7 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.So ...endlich hab ich es geschafft, meine Peperoni vom Strauch zu bekommen und als ich die Menge sah, war ich echt überrascht: 500g!!! Nun überleg ich schon seit Wochen, was damit anstellen - trocknen wäre ein Vorrat bis ans Lebensende...daher (dank einiger 'Nachhilfe') eingekocht.

2.Die Peperoni waschen und die Stiele kürzen. Zwiebeln schälen und vierteln, Knoblauch schälen.

3.Essig (5%) und Wasser mit dem Gewürz, Salz, Zucker und Kurkuma aufkochen...abschmecken, damit der eigene Geschmack getroffen wird...vielleicht mehr Zucker oder weniger Salz...die Angaben sind Richtwerte.

4.Die Zwiebeln in dem Sud 3 Minuten blanchieren und in 3 große Gläser verteilen. Ebenso die Peperoni behandeln.

5.Den Sud nochmals aufkochen, vom Herd nehmen, die Einmachhilfe unterrühren und dann mit Hilfe eines Litermaßes gleichmäßig die Gläser randvoll füllen.

6.Die Gläser fest verschließen und einige Minuten auf den Deckel stellen...dann langsam abkühlen und mindestens eine Woche kühl und dunkel lagern, bevor es an die Vernichtung des Inhaltes geht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Gläser“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Gläser“