Espressocreme mit Amarettini-Sahne

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Vollmilchschokolade 80 g
Mokkaschokolade 150 g
Butter 70 g
Schlagsahne 600 g
Eier 2
Espresso kalt 3 EL
Créme de cacao likör 20 ml
Zucker 2 EL
Amarettini Mandelkekse 3 EL
Himbeeren,Florentinerkekse etwas

Zubereitung

1.Am Vortag:Schokoladen hacken,mit Butter in einer Schüssel über dem warmen Wasserbad schmelzen.400g Sahne steif schlagen.Eier schaumig aufschlagen,Espresso,Likör und 2-3 EL Zucker unterschlagen.Die flüssige Buttermasse und die Sahne vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben.Creme in Kaffeetassen füllen.Zugedeckt kalt stellen.

2.Am Morgen des Dinners:Die Beeren verlesen.Amarettini-Kekse grob zerbröseln.Alles beiseite stellen

3.Zum Servieren:Übrige Sahne halb steif schlagen,Auf die Creme verteilen,Keksbrösel darauf verteilen,mit Himbeeren verzieren und mit Florentinerkekse servieren.Essen Kinder mit,einfach den Likör weg lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Espressocreme mit Amarettini-Sahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Espressocreme mit Amarettini-Sahne“