Vanilla Bean Sugar Cookies

Rezept: Vanilla Bean Sugar Cookies
Vanillekekse
1
Vanillekekse
01:00
1
1719
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 g
Mehl
1 TL
Backpulver
1 TL
Salz
60 g
Puderzucker
220 g
weiche Butter
210 g
Zucker
1,5 Päckchen
Bourbon-Vanille-Zucker
2
Eier
220 g
Puderzucker für Glasur
4 EL
Milch für Glasur
0,5 Päckchen
Bourbon-Vanille-Zucker für Glasur
Zucker zum Eintauchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1511 (361)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
82,3 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vanilla Bean Sugar Cookies

ZUBEREITUNG
Vanilla Bean Sugar Cookies

1
Mehl in eine Schüssel mit Backpulver und Salz vermischen.
2
Puderzucker, Butter und Zucker verrühren und schaumig schlagen, danach Vanillezucker und Eier hinzufügen.
3
Mehlmischung zu der Buttermischung geben und Teig glattrühren.
4
Backblech mit Backpapier auslegen und aus Teig ca. 3 - 4 cm große Bällchen formen. Abstand zwischen den Bällchen ca. 6 cm.
5
Löffel oder Glas in Zucker tauchen und Teigkügelchen damit plattdrücken bis sie ca. 1 cm dick sind.
6
Backofen auf 190 ° C vorheizen, mittleres Backblech. 10 - 12 Minuten backen
7
Glasur: Puderzucker, Milch und Vanilezucker vermixen und gut verrühren.
8
Glasur auf die noch warmen Kekse streichen. Eventuell, falls gewünscht, schön verzieren mit bunten Streuseln u. ä.. Ein toller Keks für alle Naschkatzen, dies gern R-I-C-H-T-I-G süß mögen :)

KOMMENTARE
Vanilla Bean Sugar Cookies

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
ich werde das Rezept bezahlen mit 5 Stars von Amerika

Um das Rezept "Vanilla Bean Sugar Cookies" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung