Kirsch-Karamell-Muffins

mittel-schwer
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Kirschen 100 gr.
Zartbitterschokolade 100 gr.
Butter 275 gr.
Zucker 275 gr.
Vanillezucker 1 P.
Salz 1 Prise
Eier 4
Mehl 160 gr.
Backpulver 1 TL
Weichkaramellen Bonbons 15
Milch 75 ml
brauner Zucker 75 gr.
Doppelrahm-Frischkäse 250 gr.
Belegkischen oder frische Kirschen 12

Zubereitung

1.Kirschen abtropfen. Schokolade hacken und mit 125 gr. Butter schmelzen. 200gr. Zucker und Vanillezucker, Salz, Eier, Mehl und Backpulver unterrühren. Kirschen unterheben. Teig in ein Muffinblechmit 12 Mulden füllen und bei 175 grad 20-30 Min backen.

2.Bonbons hacken und mit Milch erwärmen bis Karamell gelöst ist. 150 gr. Butter, brauner Zucker und 75 gr. Zuckercremig rühren. 2/3 der Karamellmilch zugeben und den Frischkäse langsam in die Creme rühren.

3.Creme auf die abgekühlten Muffins spritzen. Mit den Belegkirschen und evtl. einem Minz-,oder Mellissenblättchen dekorieren. 30 mIn kaltstellen. Vor dem Servieren mit der restlichen Karamellmilch beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Karamell-Muffins“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Karamell-Muffins“