Maroni-Hähnchenfleisch

Rezept: Maroni-Hähnchenfleisch
10
00:45
7
1184
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 g
Hähnchenfleisch, ohne Haut und Knochen, gewürfelt
4 EL
Öl
1
Zwiebel gewürfelt
1
Paprika rot, gewürfelt
80 g
Champignon geschnitten
80 g
Maroni geschält, gewürfelt
4 EL
Mehl
500 ml
Hühnersuppe, Würfel
250 ml
Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1812 (433)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
17,4 g
Fett
39,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Maroni-Hähnchenfleisch

Schweinerouladen mit Hackfleisch und Oliven
Winter - Eintopf

ZUBEREITUNG
Maroni-Hähnchenfleisch

Das in Würfel geschnittene Fleisch in Öl leicht braun anbraten, herausnehmen und warm stellen. Zwiebel, Paprika, Champignons und Maroni hell andünsten, Fleisch dazugeben. Alles mit Mehl und Curry bestreuen, umrühren. Temperatur reduzieren. Suppe und Creme fraiche dazugeben und 25 Minuten köcheln lassen. Das Maroni-Hähnchenfleisch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Penne oder Reis Servieren.

KOMMENTARE
Maroni-Hähnchenfleisch

Benutzerbild von luigi1
   luigi1
hört sich ganz gut an, wird probiert. 5*
Benutzerbild von emari
   emari
das trifft genau meinen geschmack - tolle kombination - schön präsentiert!
Benutzerbild von federwolke
   federwolke
da bekomme ich jetzt schon hunger 5***** VLG
Benutzerbild von flotzi_motzi
   flotzi_motzi
5 megaleckere *****chen für Dich, LG Anja
Benutzerbild von GreenHotChilli
   GreenHotChilli
Hört sich total lecker an. GVLG Tania

Um das Rezept "Maroni-Hähnchenfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung