Krautgulasch

50 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkohl 1,5 - 1,8 kg 1 kleinen
Hackfleisch gemischt 500 gr
Wasser 1 Liter
Salz 3 TL
Kümmel 1 TL
Pfeffer etwas
Pflanzenfett 50 gr

Zubereitung

1.Vom Weißkohl den Strunk entfernen und in ca. 2cm große Stücke schneiden. Kohl im heißen Fett scharf anbraten. (Kann ruhig ein wenig ansetzen.) Weißkohl mit Salz und Kümmel würzen und mit Wasser ablöschen.

2.Vom Hackfleisch kleine Kügelchen formen und unter den Weißkohl heben. Zum Schluß mit Pfeffer abschmecken. Nun den Gulasch noch ca. 20 min auf kleiner Flamme köcheln lassen.

3.Wer mag, kann die Soße noch einwenig mit Soßenbinder andicken. Am besten schmeckt der Krautgulasch, wenn er 1 Tag durchgezogen ist. Dazu reiche ich Salzkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krautgulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krautgulasch“