Eintopf: Kartoffel-Möhrentopf

35 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500g
Möhren 300g
Zwiebel 1
Lauch 1 Stange
Sellerieknolle 1/8
Knoblauchzehe 1
Rinderbrühe 1 Ltr
Bauchspeck 250g
Selleriesalz etwas
Majoran etwas
Petersilie etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Oel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Kartoffeln, Möhren und Sellerie schälen, waschen und in Würfel schneiden.Zwiebel pellen und in Würfel schneiden. Lauch in Ringe schneiden und gründlich waschen. Knoblauch pellen und hacken.

2.In einen Suppentopf Oel erhitzen und das ganze Gemüse darin anschmoren. Mit der Brühe auffüllen, aufkochen und bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten garen.

3.Mit Selleriesalz, Pfeffer, Majoran und Petersilie würzen.

4.Den Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne kross anbraten. Zu dem Eintopf geben und anrichten.

5.Variante: Ich habe heute noch 1 Eßl. Tomatenmark und 1 Eßl. geriebenen Käse darunter gerührt.

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf: Kartoffel-Möhrentopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf: Kartoffel-Möhrentopf“