Obstkuchen

2 Std 30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 2 Stk.
Zucker 70 g
Wasser 100 ml
Mehl 100 g
Backpulver 1 TL
Magerquark 500 g
Heidelbeeren 500 g
Sprudelwasser etwas
Puderzucker 3 EL
Vanillinzucker 1 Pk.

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen.

2.Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen, Mehl, Leitungswasser und Backpulver unterrühren. Eischnee unterheben.

3.Den Teig in eine beschichtete Tortenbodenform (oder Springform, einfetten nicht vergessen!) geben und auf mittlerer Schiene bei 170° ca 20 min backen.

4.Den Quark mit einem Schuss Sprudelwasser, dem Puderzucker und dem Vanillinzucker cremig rühren.

5.Das Obst waschen und putzen. (Ggf zerteilen und mit 1 EL Zucker süßen, z.B. bei Johannisbeeren)

6.Tortenboden abkühlen lassen. Quarkmasse auf dem Boden verteilen und das Obst darüber geben.

7.Nach zwei Stunden im Kühlschrank fertig zum genießen!! Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Obstkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Obstkuchen“