Windbeutel-Quark-Torte

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Biskuitboden 1
Tiefgefrorene Miniwindbeutel 1 Päckchen
Sahnequark 500 g
Schmand 1 Becher
Joghurt 200g) 1 Becher
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Gelantine oder 1 Pk Gelantinefix 7 Beutel
Marmelade etwas
Sahne 0,5 Liter
Tortenguß 1 Päckchen
Obst zum belegen etwas

Zubereitung

Tortenring um Biskuitboden legen,dann den Boden mit marmelade bestreichen und mit TK Mini-Windbeuteln belegen. Füllung: Sahnequark,Schmand,Joghurt,Zucker und Vanillezucker mischen. Gelantine einrühren. Wenn die Masse zu gelieren beginnt,1/2 Liter Sahne (geschlagen) vorsichtig unterheben. Erstarren lassen,je nach geschmack die Torte mit Erdbeeren,Kirschen oder anderem Obst belegen und mit Tortenguß überziehen.

Auch lecker

Kommentare zu „Windbeutel-Quark-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Windbeutel-Quark-Torte“