Apfelkuchen Ingrid - Marie

20 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Margarine 150 g
Zucker 200 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier 2
Mehl 250 g
Backpulver 2 TL
Mandeln gemahlen 100 g
Äpfel 500 g
Rosinen 100 g
Butter 100 g
Zucker 100 g
Mehl 175 g
Zimt 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1419 (339)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
45,0 g
Fett
15,6 g

Zubereitung

1.Margarine,Zucker,Vanillinzucker und Eier schaumig schlagen.Mehl und Backpulver zugeben und zu einem glatten Teig rühren. In eine gefettete mit Semmelbrösel ausgestreute Springform geben und mit den Mandeln bestreuen. Äpfel schälen,entkernen,und in dünne Schnitze schneiden.Den Teig damit belegen.Rosinen darüber streuen.

2.Butter, Mehl ,Zucker und Zimt zu einem Streusel kneten und über die Äpfel geben. Den Kuchen bei 175 Grad im vorgeheitztem Ofen 60 min. backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen Ingrid - Marie“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen Ingrid - Marie“