HAUPTGERICHT - Spirelli mit Tomatensoße und Jägerschnitzel

1 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Spirelli 1,5 Päckchen
Salz 3 TL
Wasser etwas
Margarine 3 EL
Zwiebel 1 Stk.
Mehl 3 EL
Gemüsebrühe 1 l
Tomatenketchup 0,5 Flasche
Knoblauchpulver etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker 0,5 TL
Jagdwurst fettarm 10 Scheiben
Eier 2 Stk.
Margarine etwas
Paniermehl etwas

Zubereitung

1.Als erstes reichlich Wasser mit 3 TL Salz aufkochen lassen. Dann die Nudeln hinein geben und ca. 20 min garkochen.

2.In der Zwischenzeit die Margarine in einem Topf zerlassen, die Zwiebel fein würfeln und in der Margarine glasig dünsten. Dann das Mehl zufügen, glatt rühren, die Gemüsebrühe aufgießen und wieder glatt rühren, kurz aufkochen lassen. Nun das Ketchup einrühren und mit den Gewürzen nach Geschmack würzen.

3.Für die Jägerschitzel die Jagdwurst in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Eier in einem tiefen Teller verschlagen. Paniermehl auf einen Teller geben. Nun die Wurstscheiben erst im Ei und dann im Paniermehl wenden. Anschließend die Margarine in einer Pfanne zerlassen und die panierten Wurstscheiben darin goldbraun braten.

Auch lecker

Kommentare zu „HAUPTGERICHT - Spirelli mit Tomatensoße und Jägerschnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HAUPTGERICHT - Spirelli mit Tomatensoße und Jägerschnitzel“