Öl/Essig - Habanero-Öl

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Olivenöl extra vergine 250 ml
Knoblauchzehen 3
Habanero 2

Zubereitung

1.Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Habanero waschen, trocknen und in Ringe schneiden. Achtung! Dafür evtl. Handschuhe anziehen! Die Habanero sind sehr scharf und kleinste Verletzungen an der Hand brennen nach dem Kontakt sehr stark und sehr lange!!!

2.Die Knoblauchscheiben und die Habaneroringe in eine Flasche oder Schraubglas geben und mit dem Olivenöl übergiessen. In einem kühlen Raum 5-7 Tage ziehen lassen.

3.Ein Sieb mit Küchenkrepp auslegen, das Öl abgiessen und in eine Flasche geben.

4.Schmeckt klasse in Marinaden für Fleisch oder in Salatdressing. Allerdings sparsam dosieren! Das Öl ist wirklich scharf! Die Haltbarkeit liegt ca. bei 1/2 Jahr.

Auch lecker

Kommentare zu „Öl/Essig - Habanero-Öl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Öl/Essig - Habanero-Öl“