Mohn-Streusel-Kuchen

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Butter od. Margarine 150 g
Mehl 250 g
Zucker 125 g
Eigelb 1
Citro-Back 1 Pk.
Milch 750 ml
Puddingpulver Sahnegeschmack 2 Pk.
Mandarinen á 314 ml 2 Dosen
Eiweiß 1
Mohnback á 250 g 2 Pk
Puderzucker 100 g
Zitronensaft 3 EL

Zubereitung

1.Fett schmelzen, abkühlen. Fett, Mehl, Zucker, Eigellb u. Citro-Back mit den Knethaken zu Streuseln verarbeiten. Hälfte in eine gefettete Springform drücken.

2.1/8 l Milch und Puddingpulver glattrühren. Rest Milch aufkochen u. angerührtes Puddingpulver einrühren. Aufkochen und etwas abkühlen lassen.

3.Mandarinen abtropfen lassen. Eiweiß steif schlagen. Mohn, Mandarinen und Eischnee unter den Pudding heben. Auf den Streuselboden streichen. Restliche Streusel darauf streuen. Im vorgeheizten Ofen bei ca. 200 Grad 1 Std. Backen. auskühlen lassen und einen Guß aus Puderzucker und Zitronensaft darauf verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn-Streusel-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,53 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn-Streusel-Kuchen“