Kürbis - Quitten- Gelee

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kürbis Geputzt gewogen 750 gr.
Zitronenmelisse frisch 0,5 Topf
Quittensaft 750 gr
Gelierzucker 1:2 750 gr.
Zitronensäure 1 Päckchen

Zubereitung

1.1. Kurbisse schälen, Kerne und Fasern entfernen.Das Fruchtfleisch würfeln. In einen Topf geben und mit wenig Wasser ca. 10 Min weich garen.Anschließend mit dem Pürierstab fein pürieren.

2.2. Melissenblättchen abzupfen und fein hacken.Mit Quittensaft, Glierzucker Und Zitronensäure unter das Kürbispüree rühren, dann zum Kochen bringenfe. 4 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen und sofort in die Heiß ausgespülten Gläser füllen.Gläser fest verschiesen und 5 Min.auf den Deckel gewendet stehen lassen.

3.TIP:::Quittensaft bekommt man inmgut sortierten Reformhaus. oder selbst herstellen. 1kg Quitten abreiben, waschen ,grob zerschneiden und mit 1 Liter Wasser kochen4o-45 Min.Dann abseihen.

4.reicht für ca 8-10 Gläser a 230 gr

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis - Quitten- Gelee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis - Quitten- Gelee“