Konfitüre: Traubengelee mit Karamell- oder Vanillegeschmack

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Traubensaft selber entsaftet 1800 ml
Gelfix Super 3 : 1 2 Packungen
Arometti Karamell- und Vanillegeschmack 2 Tütchen
Zitronensäure 2 Päckchen
Zucker braunen oder weißen 900 g

Zubereitung

1.900 ml Saft in einen Topf leeren. 450 g Zucker und ein Päckchen Gelfix miteinander gut vermischen und zum Saft geben und gut verrühren, jetzt noch die Zitronensäure dazu und auf großes Hitze den Saft mit dem Zucker kochen und dabei stetig rühren, rühren, rühren......

2.Aufkochen lassen und 1 Tütchen Arometti Karamellgeschmack zugeben und verrühren. Nun Gelierprobe machen. Auf ein kleines Tellerchen mit einem Löffel etwas Gelee drauf, wenn es nach kurzer Zeit, nicht mehr davon läuft, ist es richtig. Wenn das Gelee schäumt mit einem Löffel oder kleinen Sieb abschöpfen.

3.Das Gelee in heiß ausgespülte Marmeladengläser füllen bis oben hin, Deckel drauf (auch den Deckel heiß abspülen) und umdrehen.

4.Mit dem restlichen Saft genauso verfahren, wie oben beschrieben nur zum Schluss ein Tütchen Aromett Vanillegeschmack zugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Konfitüre: Traubengelee mit Karamell- oder Vanillegeschmack“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Konfitüre: Traubengelee mit Karamell- oder Vanillegeschmack“