Peking Gulasch Suppe

Rezept: Peking Gulasch Suppe
32
00:30
1
28662
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 l
Hühnerbrühe
0,5
Hähnchenbrust
1
Zwiebel, fein gewürfelt
0,5 Glas
Bambussprossen
0,5 Glas
Champignons
4
Maiskölbchen
Tomatenketchup
2 TL
Sambal Olek
1 TL
Tomatenmark
2 EL
Sojasauce
2
Eier
0,5 TL
Speisestärke
1 Schuss
Weißweinessig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
16 (4)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
0,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Peking Gulasch Suppe

ZUBEREITUNG
Peking Gulasch Suppe

1
Hühnersuppe erhitzen. Zwiebeln zufügen. Hähnchenbrust zufügen und 15 Minuten köcheln lassen. Rausnehmen, in kleine Würfel schneiden und zurück in den Topf geben. Eier verquirlen und einrühren. Champignons und Bambussprossen in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Ketchup, dem Tomatenmark, der Sojasauce, dem Sambal Olek und dem Essig hinzufügen.
2
Die Maiskölbchen in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls zufügen. Speisestärke in etwas klatem Wasser anrühren und untermischen. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

KOMMENTARE
Peking Gulasch Suppe

Benutzerbild von Zicken95
   Zicken95
hört sich lecker an5*****!!!!!!!kann man auch andere chinesisch gewürze verwenden??

Um das Rezept "Peking Gulasch Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung