Minigurken geschmort in Tomaten/Käse - Soße

45 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Öl - Sonne+Olive 20 Gramm
Schinkenspeck 60 Gramm
Zwiebel rot, mittel 1 Stück
Minigurken 7 Stück
Knoblauchzehe groß, frisch - wer mag 1 Stück
Gewürzmischung italienisch Prise
Tomaten Konserve gehackt mit Basilikum 400 Gramm
Zucker 3 Prisen
Bio-Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
Kräutermischung italienisch Prise
Gorgonzola Piccante 60 Gramm
Meersalz aus der Mühle Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz Prise
junge Basilikumzweige rot 2 Stück

Zubereitung

Vorbereitung

1.Die Gurken unter kaltem Wasser gründlich mit einer Bürste abschrubben, trocken tupfen, Stiel- und Blütenansatz entfernen. Schinkenspeck würfeln. Zwiebel und Knobi schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Basilikum abbrausen, trocken schleudern, Blätter zupfen und diese klein schneiden. Gorgonzola ohne Rinde grob würfeln. Übrige Zutaten bereitstellen.

Zubereitung

2.In einem Topf das Öl mittelmäßíg erhitzen und darin den Speck auslassen, die Zwiebel beifügen und anbraten. Hitze minimieren, Speck und Zwiebel an den Topfrand schieben und nun in der Topfmitte die Gurken rundum anschmoren. Knobi beifügen und andünsten, Gurken mit ital. Gewürzmischung würzen und mit den Tomaten (auch dem Saft) ablöschen. Mit Zucker, Gemüsebrühe-Pulver und ital. Kräutern würzen, vorsichtig umrühren und mit Deckel ca. 15 Min. köcheln lassen. Die Gorgonzolawürfel in die Soße geben und einschmelzen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Basilikum unterheben. Ich habe gleichzeitig dazu ital. Reis zubereitet.

Anrichten

3.Auf vorgewärmten Esstellern Gurken, Reis und Soße dekorativ anrichten und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Minigurken geschmort in Tomaten/Käse - Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minigurken geschmort in Tomaten/Käse - Soße“