Bratapfelkuchen

2 Std 15 Min leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 250 Gramm
Butter 125 Gramm
Zucker 225 Gramm
Backpulver 1 TL
Ei 1
Boskop oder Coxäpfel 8 mittlere
Preiselbeermarmelade etwas
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Sahne 3 Becher
Milch 400 ml
Vanillezucker 1 Päckchen

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 15 Min

1.Für den Teig: - 250 g Mehl - 125 g Butter - 125 g Zucker - 1 Tl Backpulver - 1 Ei Den Teig in eine Springform geben und am Rand etwas hoch drücken 8-10 mittlere Cox. oder Boskopäpfel entkernt und geschält auf dem Boden verteilen Die Äpfel ganz lassen und evt. mit Preiselbeermarmelade füllen.

2.Vanillepudding machen aus: - 2 Pck. Vanillepudding - 3 Becher Sahne - 2 Becher Milch (400 ml) - 100 g Zucker - 1 Pck. Vanillezucker Den heißen Pudding über die Äpfel gießen. Bei 175 °C 1 1/1 Stunden backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratapfelkuchen“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratapfelkuchen“