Kuchen: Streusel-Topfen-Apfelmus (geht schnell)

1 Std 35 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
TEIG: etwas
Mehl 270 g
Margarine 80 g
Ei 1 Stk.
Backpulver 1 Pk.
Vanillezucker 1 Pk.
Staubzucker 140 g
TOPFENFÜLLE: etwas
Topfen 500 g
Stärke 1 EL
Eier 2 Stk.
Vanillezucker 1 Pk.
Staubzucker 170 g
Mehl 2 EL
APFELMUSFÜLLE: etwas
Apfelmus 700 g
Stärke 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.TEIG: Aus den Zutaten schnell Brösel anrühren, davon ca. 2/3 bis 3/4 am Boden einer beliebigen gefetteten und gemehlten Backform fest drücken.

2.TOPfENFÜLLE und APFELFÜLLE: Alle Zutaten der Topfenfüllung gut verrühren. Apfelmus mit Stärke (durch ein Sieb streichen) vermengen und auf dem Streusel-Boden verstreichen, Topfen-Masse darauf glatt streichen (wem's schmeckt auch mal mit Rosinen rein gerührt) und die restlichen Brösel darauf verteilen.

3.Im vorgeheizten Ofen bei ca. 180 Grad in etwa 65-75 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe).

4.PS: Topfen = Quark *gg*

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Streusel-Topfen-Apfelmus (geht schnell)“

Rezept bewerten:
4,73 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Streusel-Topfen-Apfelmus (geht schnell)“