Suppen: Exotische Kürbissuppe mit Garnelenschwänzen

Rezept: Suppen: Exotische Kürbissuppe mit Garnelenschwänzen
2
00:25
1
577
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 gr.
Kürbisfleisch, z. B. Hokkaido
3 EL
Olivenöl
500 ml
Gemüsebrühe
200 ml
Schlagsahne
1
Chilischote, rot
1
Knoblauchzehe
1 EL
Limettenabrieb
1 EL
Limettensaft
2 TL
Ingwer gerieben
Salz
Pfeffer
250 gr
Garnelen frisch, (Garnelenschwänze)
1 Bund
Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
17,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppen: Exotische Kürbissuppe mit Garnelenschwänzen

Gäste - Brotsalat sucht sein Brötchen

ZUBEREITUNG
Suppen: Exotische Kürbissuppe mit Garnelenschwänzen

1
Kürbisfleisch würfeln, in 2 EL heißem Öl andünsten und mit Brühe und Sahne ablöschen. 15-20 Minuten abgedeckt auf niedrigster Flamme köcheln. Die Chilischote entkernen und fein würfeln, Knoblauch durchpressen. Die Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren. Limettenschale und -saft, Ingwer, Chili und Knoblauch unterrühren und salzen.
2
Garnelenschwänze in 1 EL heißem Öl von jeder Seite 2-3 Minuten scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schnittlauchröllchen zur Suppe servieren. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Suppen: Exotische Kürbissuppe mit Garnelenschwänzen

Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
TOLLES REZEPT....5* lasse ich dafür, LG Anne-Marie.

Um das Rezept "Suppen: Exotische Kürbissuppe mit Garnelenschwänzen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung